Ein Gemeinschaftsprojekt von aktion tier e.V. und dem Verein Lottihof für Kinder und Tiere

Satzung

Der Lottihof in Seefeld
Der Lottihof für Kinder und Tiere e.V. bietet Mensch und Natur viel Platz. Foto: © SaBo

Der "Lottihof für Kinder und Tiere" ist ein im Vereinsregister eingetragener Verein. Zweck des Vereins ist die Förderung der Jugend- und Altenhilfe, sowie die Förderung des Umwelt, Natur- und Tierschutzes.

Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch

  • die Finanzierung, Durchführung beziehungsweise Unterhaltung eines eigenen Projektes, in denen Kinder und Jugendliche, kranke, alte oder behinderte Menschen, den artgerechten Umgang und die artgerechte Haltung von Tieren erlernen, um dadurch sowohl die eigene Gesundheit und Entwicklung zu fördern als auch misshandelte und gequälte oder herrenlose Tiere aus ihrem Schicksal zu befreien
  • die Unterrichtung und Aufklärung der Öffentlichkeit über die Aspekte des Umwelt-, Natur- und Tierschutzes sowie den medizinisch-therapeutischen Nutzen des Umgangs des Menschen mit Tieren zur Prävention, Linderung und ganzheitlicher Heilung neurologischer und sonstiger Erkrankungen.

Die Aufklärungsarbeit soll den modernen Menschen in seinem Innersten wachrütteln, dass er zu seinem Ursprung in der Einheit mit Umwelt und Natur zurückfindet.

Lottihof für Kinder und Tiere e.V.
Registergericht: Amtsgericht Grevesmühlen
Registernummer: 594
Als gemeinnützig im Sinne §§ 51 ff AO anerkannt
Finanzamt Wismar
Identifikationsnummer: 080/141/06961