Unsere Kamerunschafe Sternchen & Luna

Sternchen und Luna waren einst Theapietiere im Kinderhospiz 'Sonnenhof' in Berlin. Ihre wohlverdiente Rente bekommen die Kamerunschafe auf dem 'aktion tier Lottohof'. Foto: © aktion tier Lottihof

Als die Esel Lotti und Darwin zehn Jahre im Berliner Kinderhospiz "Sonnenhof" verbracht hatten, beschloss M.U.T. e.V., der Verein, der den Therapiezoo im Kinderhospiz betreut und aufgebaut hat, die beiden in den Ruhestand zu schicken. Die Ziegen Billy und Ellie sowie die Schafe Luna und Sternchen, die ebenfalls im Therapiezoo Zuhause waren, kamen dann gleich mit zu uns.

Sternchen und Luna fühlen sich inmitten der Schaf-Schar pudelwohl und genießen sichtlich die Ruhe in ihrer wohlverdienten Rente. Sie haben eine große Koppel für sich und sind dort sehr zufrieden.

Sternchen und Luna sind im Februar und März 2018 nach einem langen Leben von uns gegangen. Wir werden die beiden vermissen!