Eine ungewöhnliche Spende

Familie Goldbach aus Hamburg kommt regelmäßig auf den aktion tier Lottihof und unterstützt uns immer wieder mit Spenden. Dieses Mal gab es eine ungewöhnliche Spende für unsere Tiere: eine Führanlage.

Dank Familie Goldbach haben wir also seit Kurzem eine Führanlage auf dem Lottihof. Unsere 13 Pferde und 7 Esel profitieren sehr davon, denn es ist uns zeitlich einfach nicht möglich, alle Esel und Pferde regelmäßig ausreichend zu bewegen. Doch Bewegung ist wichtig für Pferde und Esel, und nur auf der Koppel stehen und ab und zu mit uns spazierengehen reicht nicht aus, um ihre Gesundheit zu erhalten.

Mit der neuen Führanlage, die Familie Goldbach nahezu vollständig gespendet hat, können wir unsere Pferde und Esel fit halten. Bis auf zwei Pferde finden alle die Anlage spitzenmäßig und werden diese in Zukunft regelmäßig nutzen.

Vielen Dank für diese außergewöhnliche Spende.