Alba, das ehemalige Therapiepferd

"Alba" kam aus einer Einrichtung zu uns, in der sie als eine Art Therapiepferd gehalten wurde. Dort hat man sie allerdings dramatisch vernachlässigt. Das Veterinäramt ist bereits eingeschaltet und befasst sich mit dem Fall.

Unsere Esel Darwin, Lilly, Julchen und unsere in diesem Jahr leider verstorbene Lotti waren selbst einst Therapietiere in einem Kinderhospiz in Berlin. Unsere Hofleitung Christine hat sie selbst dort jahrelang betreut, bevor die Langohren ihr Gnadenbrot bei uns auf dem Lottihof bekamen.

Der Einsatz von Therapietieren ist an sich eine tolle Sache, wir wir selbst wissen. Unsere Esel haben vielen schwerkranken Kindern über viele Jahre große Freude geschenkt. Doch auch und gerade Therapietiere müssen gepflegt und angemessen betreut werden, zumal diese Tiere im Rahmen ihrer Arbeit nicht selten größeren Belastungen ausgesetzt sind.

Jetzt ist Alba bei uns auf dem Hof und wir hoffen, dass es ihr bald besser geht.